Ausbildungskosten

Erstausbildung Aufwendungen für die erstmalige Berufsausbildung oder für ein Erststudium können lediglich bis zu einer Höhe von EUR 6.000,00 im Jahr (bei Zusammenveranlagung pro Ehegatte

Mehr ...

Grunderwerbsteuersätze ab 01.01.2022

Schuwardt+Brusis informiert Sie weiterhin über die Grundsteuerreform! Im Folgenden der Überblick über die Grunderwerbsteuersätze in Deutschland: • 3,5 %: Bayern, Sachsen • 4,5 %: Hamburg

Mehr ...

Grundsteuerreform

Ab dem Jahr 2025 gelten neue Regeln für die Grundsteuer Ihrer Immobilie. In diesem Zusammenhang bewerten die Finanzämter zum Stichtag 1.1.2022 alle Grundstücke in Deutschland

Mehr ...

Verfahrensdokumentation

Geld ausgeben für etwas was man nicht benötigt. Dieser Gedanke kommt einen in den Sinn, wenn man sich mit dem Thema Verfahrensdokumentation beschäftigt. Jedoch ist

Mehr ...

Änderungen beim Arbeitgeberzuschuss

Seit 2019 muss der Arbeitgeber einen Zuschuss bei Neuverträge einer betrieblichen Altersvorsorge wie beispielsweise bei einer Direktversicherung von 15% zahlen. Damit soll der Arbeitgeber die

Mehr ...

Zinsen bis zum 31.12.2018

Das Ministerium für Finanzen hat nun mit der Allgemeinverfügung vom 29.11.2021 alle anhängigen Einsprüche bzgl. der festgesetzten Zinsen gem. 233a AO zurückgewiesen. Voraussetzung hierfür ist,

Mehr ...